rex is in the house

// // 3 comments
Heute mal etwas total anderes. Wer sich fragt, woher ich das Reptil habe, braucht sich keine Sorgen zu machen, ich habe es nicht aus dem Zoo geklaut. Mein bester Freund vereist für einige Wochen und ich wurde als Reptiliensitter beauftragt. Ich habe zwar keine richtige Erfahrung mit diesen Tieren, aber ich habe so eine gute Einführung bekommen, dass da eigentlich nichts schief gehen kann - hoffe ich zumindest. Ab heute wird fleißig Obst und Gemüse geschnippelt und verfüttert. Jeden Tag sonnen, frisches Wasser und ein all-you-can-eat buffet, so ein Leben hätte ich auch gern, haha.

Kommentare: Leave Your Comments

  1. Aaaaaaw wie süß :)
    Ein richtig schöner !
    Ich finde, manchmal haben sie so einen "Mach-dich-bloß-lustig-über-mich-ich-muss-nur-einmal-mit-meinem-Schwanz-schlagen-und-schon-liegst-du-am-Boden" -Blick :D

    <3

    AntwortenLöschen
  2. das erste bild ist richtig gut! und viel spaß mit dem kleinen :D

    AntwortenLöschen
  3. wow, supertolle fotos (:

    AntwortenLöschen